Top Artikel

Wie man gute und große Karotten anbaut
Wie man gute und große Karotten anbaut

Karotten sind das beliebteste Gemüse bei Verbrauchern. Es kann das ganze Jahr über in den Regalen gekauft werden. Aber die Wurzelernte ist von großem Nutzen, wenn Sie sie selbst in Ihrem Sommerhaus anbauen. Dies kann unter bestimmten Regeln für den Anbau von Karotten erfolgen. Fast jede Ernte muss vor dem Pflanzen im Frühjahr gedüngt werden, und dies kann im Frühjahr nach dem Pflanzen im Land erfolgen oder später direkt in das Loch gedüngt werden.

Die besten Gurkensorten für offenes Gelände: Beschreibung und Foto, fruchtbar, selbstbestäubt
Die besten Gurkensorten für offenes Gelände: Beschreibung und Foto, fruchtbar, selbstbestäubt

Gartenpflanzen Veröffentlicht: Letzte Änderungen: Am Ende des Winters werden in Gartenpavillons, Geschäften und Märkten Samen aller im Garten angebauten Pflanzen zum Verkauf angeboten, darunter Gurken, die einen der ehrenwertesten Plätze einnehmen. Die Anzahl der angebotenen Sorten kann selbst erfahrene Gärtner verblüffen.

Warum Granatapfelblüten fallen: Was tun, um Blumen auf Granatapfel fallen zu lassen?
Warum Granatapfelblüten fallen: Was tun, um Blumen auf Granatapfel fallen zu lassen?

Als Kind fand ich oft einen Granatapfel im Zeh meines Weihnachtsstrumpfes. Ob vom Weihnachtsmann oder von der Mutter dorthin gebracht, Granatäpfel stellten das Exotische und Seltene dar, das nur einmal im Jahr gegessen wurde. Punica granatum, der Granatapfel, ist ein Baum, der im Iran und in Indien beheimatet ist und daher unter heißen, trockenen Bedingungen gedeiht, die denen in ähneln das Mittelmeer.

Brokkoli: Pflanz- und Wachstumsregeln
Brokkoli: Pflanz- und Wachstumsregeln

Brokkoli oder Spargel (Brassica silvestris) in Ihrem Garten können mit Spinat oder Grünkohl gleichgesetzt werden.

Gartenarbeit in der kühlen Jahreszeit: Leitfaden für den Anbau von Wintergemüse
Gartenarbeit in der kühlen Jahreszeit: Leitfaden für den Anbau von Wintergemüse

Von: Liz Baessler Nur weil die Tage kürzer und die Temperaturen niedriger werden, heißt das nicht, dass Sie Ihren Garten schließen müssen. Selbst wenn Sie in einem Klima mit hartem Frost und starkem Schneefall leben, ist Gartenarbeit in der kühlen Jahreszeit zumindest für eine Weile eine praktikable Option. Lesen Sie weiter, um mehr über die Ernte bei kühlem Wetter und den Anbau von Nahrungsmitteln in der kalten Jahreszeit zu erfahren.

Dunkle Seite der Natur - Unheimliche Pflanzen, die man im Garten meiden sollte
Dunkle Seite der Natur - Unheimliche Pflanzen, die man im Garten meiden sollte

Das Potenzial einiger Pflanzen, uns zu schaden, hat in Film und Literatur sowie in der Geschichte eine herausragende Rolle gespielt. Pflanzengift ist das Zeug von „Who Dunnits“ und gruseliger Flora, die in Parzellen wie Little Shop of Horrors zu finden sind. Sie müssen jedoch keine Audrey II besitzen, um mit finsteren Pflanzen konfrontiert zu werden.

Hautweichmachendes Bad
Hautweichmachendes Bad

WIE DIE FRAUEN DER GESCHICHTE MIT DEN HAUTWEICHUNGSPFLANZEN von Königin Cleopatra SCHÖN GEMACHT HABEN Königin Cleopatra verwendete dieses Rezept, um die Haut ihres Körpers weich und verführerisch zu machen. Zutaten: 1500 g saubere Gerste 1000 g getrocknete Saubohnen oder Lupinen 500 g Reis 500 g zwischen Rosmarin und Angelika oder Frasalvia und Fenchel 3 l Wasser Zubereitung: Alle oben genannten Kräuter etwa eine halbe Stunde in Wasser kochen.

Fächerblumenpflanzen: Wachsen und Pflegen von Fächerblumen
Fächerblumenpflanzen: Wachsen und Pflegen von Fächerblumen

Von: Bonnie L. Grant, Certified Urban AgriculturistHälfte eine Blume ist besser als gar keine Blume. Bei Scaevola-Fächerblüten ist es nicht nur besser, sondern auch ausgezeichnet. Diese australischen Ureinwohner produzieren hübsche Blüten, die aussehen, als wäre ein Teil einer strahlenden Blume von der Blüte abgeschnitten worden. Das Wachsen von Fächerblumen erfordert warme, sonnige Bedingungen und eine gute Drainage und Belüftung.

Blaue Aloe
Blaue Aloe

Prime Ziel für saftiges loversRSSFacebookInstagramTwitterPinterestHomeSucculentopediaBrowse Succulents von Scientific NameBrowse Succulents von Common NameBrowse Succulents von GenusBrowse Succulents von FamilyBrowse Succulents von der USDA Kälte ZoneBrowse Succulents von OriginBrowse Cacti durch GenusAbout SucculentsCultivationGeneral CareLight RequirementsPotting SoilWateringFertilizingPests und DiseasesRepottingPropagationPruningGraftingArrangingSucculent UsesMedicinal SucculentsCosmetic SucculentsCulinary SucculentsSacred SucculentsLibraryBooksStoriesMyths und LegendsStampsWorld der Blüte PlantsYou sind in: Home »Archiv für & 34; Blaue Aloe & 34; Durchsuchen: Blaue AloeSucculentopediaAloe brevifolia (kurzblättrige Aloe) Aloe brevifolia (kurzblättrige Aloe) ist eine Sukkulente mit Rosetten aus grauen Blättern, die sich zu einem Klumpen von bis zu 1 aufbauen Fuß…

Honig
Honig

Honig stellt das besondere Lebensmittel dar, das dank der Arbeit der Bienen hergestellt wird: Diese kleinen Insekten sammeln tatsächlich Nektar, indem sie ihn aus den Blüten von Pflanzen oder in einigen Fällen direkt aus der Sekretion lebender Pflanzenteile entnehmen sind nur auf einen reinen und einfachen Erntevorgang beschränkt, da sie das, was aufgenommen wurde, mit ihren eigenen Substanzen mischen, um das Ganze in ihren Waben abzulegen.

Roridula - Fleischfressende Pflanze
Roridula - Fleischfressende Pflanze

RORIDULAL Roridula sind fleischfressende Pflanzen, die ihre Beute durch VISCOUS SECRETIONS fangen, die die Beute festsitzen. In einigen von ihnen ist die Sekretion & 39; konstant, während es in anderen nur in Gegenwart der Beute vorkommt. Die Roridula gehört zur Familie der Roridulaceae und ist die einzige in dieser Familie vorkommende Gattung. Sie stammt aus den armen Böden im Südosten Afrikas und befindet sich in Gebieten, die durch heiß und trocken gekennzeichnet sind Sommer und kalte und sehr regnerische Winter.

Malina Bryanskoe Divo - ein remontantes Meisterwerk mit großen Beeren
Malina Bryanskoe Divo - ein remontantes Meisterwerk mit großen Beeren

Gärtner und Landwirte zeigen zunehmendes Interesse an remontanten Himbeeren. Gewöhnliche Himbeeren gefrieren oft in strengen Wintern, ihre Produktivität nimmt bei Trockenheit stark ab, Schädlinge führen zum Verlust des größten Teils der Ernte und das Wachstum ist ärgerlich und breitet sich über das Gelände aus. Diese Probleme können vermieden werden, indem anstelle gewöhnlicher Himbeeren remontante Arten gepflanzt werden.