Angelgeschichten. Kollegen


Ich machte mich mit einer Angelrute auf den Weg durch ein Gebüschdickicht am Ufer eines Waldflusses. Nachdem er aus den Büschen auf den Weg gekommen war, bewegte er sich schnell in die Richtung, aus der das Geräusch zu hören war.

Ungefähr hundert Meter später befand ich mich auf einer schmalen Lichtung und begann vorsichtig, zum Fluss hinunterzusteigen. Als ich das Gurgeln von Wasser auf dem Riss hörte, stieg ich wieder in das Gebüschdickicht, ging von dort ein wenig hinunter und schob die Äste auseinander, schaute hinaus ... In einer Gabel auf den Stamm eines riesigen Baumes Ein kräftiger Bär beugte sich über das Wasser und ließ sich nieder.

Er hatte seinen Rücken zu mir und ich konnte nicht sehen, was er tat. Deshalb kroch ich langsam, langsam und buchstäblich aus den Büschen und sah mich ab und zu um, wo der Klumpfuß war, um ihn herum, so dass er vor mir war. Wahrscheinlich war ich vergeblich vorsichtig, da der Bär auf nichts achtete und, ohne anzuhalten, ins Wasser schaute.

Es ist zu sehen, dass er sich nicht sehr wohl fühlte, auf dem Kofferraum zu sitzen, weil er von Zeit zu Zeit zappelte und sich offensichtlich wohler fühlte. "Was lässt ihn diese ziemlich unangenehme Position fühlen?" - Dachte ich unwillkürlich. Die Antwort kam ungefähr zehn Minuten später, als der Bär leicht aufstieg, sich anspannte und krachend ins Wasser fiel. Und er stürzte kopfüber. Und als er aufgetaucht war, fing er sofort an, seine Pfoten auf dem Wasser zu schlagen.

Als er anhielt, blitzte ein ziemlich schwerer Fisch mit silbernen Schuppen in seinen Pfoten! Also hier ist die Sache: Es stellt sich heraus, dass wir Kollegen sind - Fischer. Wahrscheinlich sollte das Tier, das die Beute in den Pfoten hält, ans Ufer gehen und sie dort essen. Er beschloss, es direkt im Wasser zu machen. Aber sobald er den Fisch an sein Maul brachte, drehte er sich, rutschte aus seinen Pfoten und fiel ins Wasser.

Entgegen meiner Erwartung kühlte das Baden seine Jagdglut jedoch nicht ab, und er kletterte ohne zu zögern wieder auf den Baum. So wurde weiter gefischt. Das Tier blickte auf das Wasser und erstarrte vor Unbeweglichkeit. Die Zeit verging und das Ergebnis war Null. Wir müssen der Geduld des Fischers Toptygin Tribut zollen: Er wollte sich nicht mit Pech abfinden. Und er wartete weiter.

Schließlich lächelte ihn das Glück an ... Als der Bär potenzielle Beute sah, wurde er zuerst wachsam und stürzte sich dann unverzüglich wieder kopfüber ins Wasser. Und er tauchte mit einem Kilogramm Brasse auf. Diesmal wiederholte der Fischer den vorherigen Fehler nicht - er aß keinen Fisch im Wasser, sondern kam schnell ans Ufer und schluckte den Fang schnell mit einem lauten Grollen.

Aber was ist eine so unbedeutende Trophäe für ein so kräftiges Tier? Fast nichts. Und ich dachte, dass der Klumpfuß weiter fischen würde. Das Tier verhielt sich jedoch anders. Wahrscheinlich entschied er, dass, wie das Sprichwort sagt: "Das Spiel ist die Kerze nicht wert", und stieg deshalb den Hang hinauf und verschwand sofort im Küstenbusch. Also endete das Bärenfischen ...

Alexander Nosov


Angelwitze

Datum der Veröffentlichung: 27. April 2016. Kategorie: Spalte des Humors.

Seit der Antike ist das Angeln eines der beliebtesten Hobbys von Männern und nicht nur auf der ganzen Welt, und Angelgeschichten und Anekdoten sind längst legendär geworden. In dieser Sammlung finden Sie nur die lustigsten Anekdoten über Fischerei und Fischer.

***

1. Während sie den zwanzigsten Fisch in der Küche putzt, sagt die Frau gereizt zu ihr
an den Fischer:
- Als Mensch frage ich dich! Auf einem Angelausflug DRINK VODKA.

2. Die Männer versammelten sich zu einem Angelausflug. und dann gibt es nur ein Problem - sie wissen nicht, wie viel Wodka sie nehmen sollen. - Nehmen wir 3 Flaschen!
- Ach komm schon! Das letzte Mal haben wir drei genommen, also haben wir unsere Angelruten verloren.
- Na dann, vier!
- Ja, aber letztes Mal haben wir vier genommen, also haben wir den Bus verloren ...
- Dann nehmen wir fünf mit nur einer Bedingung - nehmen Sie keine Angelruten, steigen Sie nicht aus dem Bus.

3. Die Frau versammelt ihren Mann auf einer Angeltour:
- Kitty, bring eine große Forelle mit. Wenn es keine Forellen im Laden gibt,
Karpfen kaufen.

4. Eine Frau, die mit ihrem Mann angeln ging, erzählt ihrer Freundin:
- Sie sehen, ich habe alles getan, wie er es mir beigebracht hat. Aber ich habe alles
es hat nicht so geklappt, wie es sollte. Ich sprach zu laut, BH-
la der falsche Köder, warf an der falschen Stelle, pickte mich falsch
und süchtig natürlich nicht so. Aber am Ende habe ich mehr Fische gefangen
als er! Wie es passiert ist, weiß ich nicht!

5. Geben Sie einem Mann einen Fisch und er wird für einen Tag voll sein. Bringen Sie einem Mann das Fischen bei - und er
den ganzen Tag in einem Boot sitzen und Bier trinken.

6. Sitzen bedeutet, ein Mann, fischen. Eine Stunde sitzt, zwei - beißt nicht.
Er ist gelangweilt und kalt. Nun, er öffnete eine Flasche Wodka, goss 150 in ein Marschglas und machte sich gerade bereit, es mit einem Gefühl davon zu tun, Mama, es zu essen - er beißt! Nun, der Mann war aufgeregt, so unbeholfen süchtig und ein winziger Karausche direkt in sein Glas - Spritzer! Der Bauer warf den Karausche so angewidert aus, schluckte Wodka ohne Summen, pflanzte einen neuen Köder und warf eine Angelrute. Und dann flutete es: Zander, Brasse, Hecht! Der Mann hat kaum Zeit, es herauszuziehen.
Und hier liegt ein riesiger Wels in seinem Korb und sagt:
- Nun, Karpfen, gut, Schlampe, gut, ein Provokateur! gegossen, sagte er, dann freigelassen.

7. Fischer sitzen am Fluss. Man rühmt sich:
- Stellen Sie sich vor, heute habe ich geträumt, ich sitze mit Sophia Loren am Ufer, es war niemand in der Nähe.
- Nun, was kommt als nächstes?
- Und als hätte ich einen Barsch in drei Kilogramm gefangen.
- Und sie.
- Und sie beißt nicht.

8. Ein Fischer sitzt am Ufer. Ein Bauer kommt auf ihn zu und ist neugierig:
- Wie hast du was gefangen?
-Ja, ich habe einen gefangen.
Nun, wie groß?
-Ja ein Kilo 70 wird sein.
-Zeigen Sie mir!
-Ja, ich habe es in den Fluss geworfen.
-Wozu?!
- Ja, er hat auch alles gefragt: Was gefangen? gefangen was?

9. Der Ehemann kehrt vom Fischfang zurück und fragt:
- Ist die Katze zu Hause?
- Komm rein, hab keine Angst, ich habe ihm Sprotte im Laden gekauft.

10. Zwei kamen zum Flussufer. Sie begannen zu entscheiden, was sie zuerst tun sollten - sich ins Netzwerk zu stellen oder Wodka zu trinken. Wir beschlossen, zuerst etwas zu trinken. Am Morgen wachen sie auf und sehen, dass das Netz auf freiem Feld aufgestellt wurde. Eins zum anderen:
- Du Narr, wo hast du das Netz hingelegt ?!
- Wo. Wo du gerudert hast, habe ich es hingelegt.


Urallegenden über Quappe

Unsere Leute mögen nicht alles, was rutschig, großmundig und ungeschickt ist. Nehmen Sie denselben Wels, der den Spitznamen "das Pferd des Teufels" trug. Quappe erhielt keinen persönlichen Spitznamen, aber es gibt Legenden über seine Überlebensfähigkeit im Ural. Sie sagen, dass die Füllung der ganzen entkernten Quappe selbst aus dem Kuchen im russischen Ofen kriecht, neben etwa 30 Zentimetern liegt und dort leise gebacken wird. Fairerweise stellen wir fest, dass die größte Quappe nicht in den Ofen passt und junge Fische sich hervorragend für Kuchen eignen.

Eine andere Geschichte verleiht Burbots die erstaunliche Fähigkeit, am frühen nebligen Morgen vom Fluss ins Feld zu kriechen und sich an die Euter grasender Kühe zu halten. Und wenn Sie an einem toten Tier vorbeikriechen müssen, wird die Quappe die Gelegenheit nicht verpassen, sich an Aas zu erfreuen.

In jedem Fahrrad steckt etwas Wahres. Burbots sind wirklich extrem unersättlich, besonders im Herbst vor dem Laichen, und können Aas fressen. Da sie in einem gemeinsamen Netz gefangen werden, jagen sie dort weiter nach kleinen Fischen. Früher wurden Burbots zimperlich aus den Netzen geworfen, aber heute kennt jeder Fischer diesen Fisch und hält ihn für eine wünschenswerte Beute.


Böker Schönheit behoben

Kleine Messer mit fester Klinge sind immer gefragt. Viele Menschen möchten sie als EDC-Messer verwenden. Gleichzeitig sollte das Messer klein, ordentlich und Gentleman sein. Schließlich wird es jeden Tag in der Stadt getragen und nicht bei einem Überfall auf Zombies eingesetzt.

Die mit einer Damaskusklinge befestigte Bökerschönheit erfüllt diese Anforderungen. Die Länge des Messers beträgt fast 15 Zentimeter. Das Design ist zuverlässig - der Griff und die Klinge sind einteilig.

Die Polster bestehen ebenfalls aus Damaskus, was gut zum Holz des Griffs passt. Dieser Baum ist ein eigenständiges Gespräch: Die Massaranduba-Rasse klingt zwar wie eine Eiche, übertrifft sie jedoch in Härte und Schönheit, auch sofort ohne Verarbeitung. Das Holz ist so dicht und hart, dass es im Wasser versinkt. Nicht ohne Grund ist es bei den Bewohnern der Karibik beliebt, wo es als "Stierbaum" bezeichnet wird.

Eine sauber geschnittene Kerbe am Hintern dient sowohl als Designelement als auch als bequeme Fingerauflage. Das Messer wird mit einem Lanyard und einer nicht weniger gekonnt gefertigten Lederscheide vervollständigt.

Ron Sees Klappmesser

Ja, ja, es sind "Messer", weil es schwierig ist, eines auszuwählen. Alle, wenn nicht Kunstwerke, dann Produkte von höchster Handwerkskunst. Urteile selbst. Ron Lake ist seit Jahrzehnten einer der besten Messerliebhaber und auf Klappmesser spezialisiert. Bei Schönheit geht es nicht nur um das Aussehen, dekorative Lösungen, sondern auch um das Konzept. Ron Lake nennt es "Inter-Frame", was bedeutet, dass zerbrechliche Materialien und Elemente mit der Festigkeit von Stahl kombiniert werden. Dies wird so umgesetzt, dass Sie keine Angst haben müssen, etwas zu beschädigen.

Außerdem verwendet Ron häufig ein Heckschloss - ein Schloss mit einem Hebel auf der Rückseite des Griffs, der die Klinge im gefalteten Zustand hält und sie beim Öffnen freigibt. Seemesser sind skurril, aber äußerst zuverlässig, und ihre Qualität ist sicherlich keine Sorge wert. Dies sind, wenn nicht die schönsten Messer der Welt, dann sehr nah dran.

Nessmuk ist ein wunderbarer Mann und ein Messer, das er erschaffen hat

Nessmuk war ursprünglich nur ein Name ("Wild Drake"), der auch zu einem literarischen Pseudonym wurde, das die Indianer George Washington Sears gaben, einem Reisenden, Schriftsteller und Popularisierer von Solo-Kanutouren, der im 19. Jahrhundert lebte. Ziemlich Nessmuk gilt nicht nur als der Vater des modernen "ultraleichten Campings", sondern auch als allerlei überlebenskünstlerisches Buschhandwerk. Er hatte ein interessantes Konzept für drei Campingwerkzeuge: ein doppelseitiges Beil, ein mittleres Messer (für Amerikaner eher klein) und ein zweiteiliges Klappmesser.

Daher heißt dieses Messer Nessmuk für mittelgroße Wanderungen mit einer für Skinner und Schneidemesser charakteristischen Form - mit einer Schneidkantenlinie, die eine merkliche Krümmung aufweist. Ein Messer dieses Typs widersprach dem Konzept eines amerikanischen Messers - groß, schwer, kraftvoll. Das hat mich nicht davon abgehalten, in der Vergangenheit und jetzt Anerkennung zu finden. Dies ist ein echter Allrounder - gleichzeitig häuten, entbeinen und Messer schnitzen.

Es wird sowohl von einzelnen Handwerkern als auch von namhaften Unternehmen hergestellt. Jetzt heißt "nessmuk", ebenso wie Kopien des Originals und aller Messer in diesem Stil, ähnlich wie es. Das Messer ist wunderschön mit seiner atypischen Form und Konzeption. Es ist so in die Geschichte der Messerherstellung integriert, dass es sowohl in seiner natürlichen Inkarnation als auch in Form exklusiver Produkte existiert, die sich durch hochwertige Materialien und reichhaltige Oberflächen auszeichnen, was eine Hommage an den Schöpfer und seine Idee ist.

Fliege wie ein Schmetterling

Wenn es um die Schönheit von Messern geht, muss man sich an das Schmetterlingsmesser erinnern. Nicht nur Bewunderer glauben, dass die schönsten Messer Schmetterlinge sind, sondern alle anderen können nur ihre geniale technische Lösung erkennen, die Physik der Bewegungen, die durch erfinderische Mechanik erzeugt wird, die Anmut der Formen, ohne negative Konsequenzen, die mit der Einfachheit einhergehen.

Was können wir über diese Balisongs sagen, deren Schöpfer absichtlich ein Kunstwerk geschaffen haben? Natürlich gibt es auch viele Fans von authentischen Schmetterlingen aus den Philippinen oder den Klassikern von Benchmade, aber bei der einen oder anderen Variante von Protech FlyFather Balisong verstummt die Kontroverse und es werden Ausrufe der Bewunderung laut.

Der zweiteilige Protech Flyfather besteht normalerweise aus eloxiertem Titan, dessen Farbe vom Modell abhängt. Es gibt ein wunderbares Messer, in dem es von blau bis blau reicht.

Die Klinge besteht aus Edelstahl 154 CM, die Form ist anmutig und räuberisch - "Speerspitze". Natürlich keine trivialen Unterlegscheiben - nur perfekt angepasste Lager, um ein perfektes Umdrehen zu gewährleisten. Protech FlyFather Sind einige der schönsten Schmetterlingsmesser der Welt. Daher ist es fast unmöglich, eine solche Balisong-Perfektion in Ihrer Sammlung zu erzielen.

Eine Art Rob Dalton Messer

Ja, ja, ich möchte irgendwie fertig werden, nicht ernsthaft, sonst sind solche Listen oft etwas prätentiös und pompös. Mit Rob Dalton können Sie jedoch Frivolität, Exklusivität und interessante Modelle mit erheblichen Kosten kombinieren. Der Meister hat einen ausgeprägten Sinn für Humor. Messer werden in Form von Kruzifixen, Schlagring oder haben ein völlig ungewöhnliches Design, als wären sie eine Art Halloween-Spielzeug.

Die Vielfalt gilt auch für das technische Gerät - es gibt Klappmesser mit verschiedenen Arten von Schlössern und Klappmessern - Frontal- und Seitenauswurf.

Humor kann auch im Detail liegen - so eines seiner berühmtesten Messer (was dank seiner Teilnahme am Film "The Dark Knight" Nolan, in dem er der Favorit des Hauptschurken - Joker, war) - Dalton Cupid OTF bekam diesen Namen, weil ihre Serie für den Valentinstag gemacht wurde.

Die Exklusivität von Robs Messern beruht auf ihrer geringen Losgröße: Sobald sie ausverkauft sind, erhalten sie automatisch den Status eines Sammlerstücks und sogar eines Kultes. Und im Fall von Cupid ist es auch eine interessante Filmgeschichte und die Schönheit eines technologischen Messers ohne Schnickschnack.

Abschließend möchte ich sagen, dass wir in der Firma glauben, dass jeder sein eigenes schönstes Messer hat. Es ist nur ein Messer, das du magst und handst. Es ist wie das "beste Messer" - es ist nur das, das Sie bei sich haben. Und das Schlimmste ist, wenn Sie es brauchen und nichts zur Hand ist. Sie können lange nach dem schönsten Messer der Welt suchen - Fotos studieren, Beschreibungen lesen und Geschichten anhören, aber die Wahrheit, die durch Übung und subjektive Gefühle erzeugt wird, wird Ihnen Ihre beste Option sagen.


Designerkarten

Sie unterscheiden sich in Abbildungen und haben eine Auswahl an Themen. Zum Beispiel mit Fakten aus dem Bereich der Geschichte - mit solchen Karten werden Sie nicht nur Ihre Freizeit diversifizieren, sondern auch Ihren Horizont erweitern.

Eine Party mit Freunden wird sich ergänzen Spielkarten für Erwachsene mit Rezepten für alkoholische Cocktails, Fakten und Anekdoten 18+.

Andenken-Karten Unsere Entwicklungen werden eine Ergänzung zu einem Geschenk für einen begeisterten Spieler sein. Darunter: Karten auf der Bank, zum Angeln, humorvolle, historische Themen und vieles mehr.

Sie können Spielkarten auch mit Lieferung in einem Lager in der Russischen Föderation und der GUS (Moskau, St. Petersburg, Jekaterinburg, Nowosibirsk, Minsk, Astana usw.) kaufen. Wenn Sie Fragen haben, rufen Sie 8-800-234-1000 an und lassen Sie sich kostenlos von unseren Spezialisten beraten.


Schau das Video: Jammerlappen schmückt den Tisch


Vorherige Artikel

Grampo: Wer ist der Grampo und wie lebt er?

Nächster Artikel

Neuer Qualitätsstandard - Niederländische Gurke SV 4097 CV