Sauerampfer: medizinische Eigenschaften, Verwendungsmethode und Nutzen


SAUERAMPFER

Rumex Sauerampfer

(Familie

Polygonaceae

)

ALLGEMEINE CHARAKTERISTIKEN

Sauerampfer, Rumex Sauerampfergehört zur Familie von Polygonaceae und es ist eine sehr verbreitete Pflanze in unserer Landschaft an grasbewachsenen Orten, Felsen und bis zu 2500 m über dem Meeresspiegel.

Es ist eine mehrjährige Pflanze mit einem aufrechten Stamm von bis zu 90 cm Höhe, rötlich und sehr verzweigt mit großen ovalen Blättern und den unteren mit einem langen Blattstiel, während den oberen fehlt.

Die Blüten sind in Rispen gesammelt und grün-rötlich. Es blüht von Juni bis August.

EIGENSCHAFTEN DES ESSIGS

Sauerampfer ist reich an Kalium, Eisen, Chlorophyll und Oxalsäure, denen er seinen sauren Geschmack und Vitamin C verdankt.

Seine Eigenschaften sind: Antiskorbutika, Reinigung, Verdauungs-, harntreibend, Emmenagogen, Abführmittel, erfrischend, Magen, Tonic.

GEBRAUCHTE TEILE DER PFLANZE

Aus der Sauerampferpflanze werden frische Blätter und Stängel sowie die Wurzel verwendet.

Die Ernte muss von Mai bis Juni vor der vollständigen Blüte erfolgen.

WIE MAN ES BENUTZT

Das Abkochen und die Infusion bei Anämie als Entgiftungsmittel bei Akne und Dermatitis.

Frische Blattpackungen gegen Hautirritationen und Insektenstiche.

Das Fußbad entstaut und fördert die Durchblutung der Füße.

In der Küche können die frischen Blätter als reinigender Frühlingssalat verwendet werden.

NEUGIERDE'

Eine Besonderheit dieser Pflanze ist, dass sie mit Mineralwasser- und Kupferbehältern nicht kompatibel ist.

Es wird auch Brusca oder Oxalide Gras genannt.

WARNHINWEISE

Obwohl es viele Eigenschaften hat, wird es nicht von jedem toleriert und muss auf jeden Fall mit Vorsicht eingenommen werden, da es in großen Mengen zu Vergiftungen führen kann.


Video: Alles, was Sie jemals über Vacuum Assisted Delivery wissen mussten


Vorherige Artikel

Urolithiasis bei Katzen - Ursachen, Vorbeugung und Behandlung

Nächster Artikel

Kettensäge