Kletterhortensie blüht nicht - Wann blüht Kletterhortensie?


Von: Jackie Carroll

Kletterhortensien haben bezaubernde Blütenköpfe mit Spitzenkappe, die aus einer Scheibe winziger, dicht gepackter Blüten bestehen, die von einem Ring größerer Blüten umgeben sind. Diese schönen Blüten haben eine altmodische Ausstrahlung und sind auf dem Hintergrund großer, üppiger Weinreben atemberaubend. In diesem Artikel wird erläutert, was zu tun ist, wenn Ihre Kletterhortensie nicht blüht.

Wann blüht die Kletterhortensie?

Kletterhortensie blüht im späten Frühling und Sommer. Nach ein oder zwei Saisons, in denen keine Blüte in Sicht ist, können sich Gärtner Sorgen um ihre Reben machen. Nehmen Sie sich Mut, denn in den meisten Fällen ist nichts falsch. Diese Reben etablieren sich bekanntermaßen nur langsam und bringen ihre ersten Blüten hervor. In der Tat können mehrere Jahreszeiten ohne Blüten kommen. Seien Sie versichert, dass sich das Warten lohnt.

Tipps, wie Sie kletternde Hortensien zum Blühen bringen können

Wenn Sie sich Sorgen über Ihre Kletterhortensie machen, wenn sie nicht blüht, sehen Sie sich diese Checkliste mit möglichen Problemen an:

Ein später Frost kann Knospen beschädigen, die kurz vor dem Öffnen stehen. Möglicherweise möchten Sie versuchen, Schutz zu bieten, wenn ein später Frost droht. Eine Plane oder Decke, die über die Rebe geworfen wird, reicht aus, um die Pflanze vor leichtem Frost zu schützen.

Weinreben, die über den Boden laufen, blühen nicht. Befestigen Sie die Reben an einer starken Stützstruktur.

Zweige, die vom Hauptteil der Pflanze abweichen, verbrauchen Energie und tragen nicht zum Erscheinungsbild der Rebe bei. Sie fügen auch einseitiges Gewicht hinzu, das die Rebe von ihrer Stützstruktur wegziehen kann. Entfernen Sie sie zurück zu einem Hauptzweig, damit die Pflanze ihre Energie auf Wachstum und Blüten konzentrieren kann.

Wenn eine Kletterhortensie nicht blüht, ist dies manchmal das Ergebnis von zu viel Stickstoffdünger. Stickstoff regt Hortensien dazu an, auf Kosten der Blumen viel dunkelgrünes Laub anzulegen. Ein bis zwei Zoll Kompost, der in einer Schicht über dem Boden aufgetragen wird, enthält alle Nährstoffe, die eine junge Hortensienrebe benötigt. Sobald es sich etabliert hat und gut wächst, müssen Sie überhaupt nicht mehr düngen. Rasendünger enthält viel Stickstoff. Halten Sie ihn daher von Ihren Hortensien fern.

Es fällt Ihnen schwer, Kletterhortensien zum Blühen zu bringen, wenn Sie zur falschen Jahreszeit beschneiden. Die beste Zeit ist unmittelbar nachdem die Blüten zu verblassen beginnen. Die Knospen für die Blüten des nächsten Jahres beginnen sich etwa einen Monat nach der Blüte zu bilden. Wenn Sie spät beschneiden, werden Sie die Blüten des nächsten Jahres abschneiden.

Dieser Artikel wurde zuletzt aktualisiert am

Lesen Sie mehr über Kletterhortensien


Der Sommer signalisiert die lange Blütezeit der begehrtesten Blume des Gärtners im Nordosten von Ohio, der Hortensie! Hortensien sind per Definition ein blühender Strauch und verankern die Landschaft. Und obwohl sie wartungsarm sind, bieten sie Jahr für Jahr von Sommer bis Herbst massive Blüten.

Bei Petitti finden Sie Nordost-Ohio's größte Sammlung kälteresistenter Hortensienpflanzen mit Dutzenden und Dutzenden von Optionen in Farbe, Größe und Typ. Machen Sie sich unten mit den wichtigsten Familien der Hortensien vertraut und erfahren Sie schnell, welcher Typ zu Ihren Gartenbedingungen passt. Dann besuchen Sie die Petitti Garden Centers, um unsere Sorten zu erleben!


Wie sieht die Pflanze aus?

Die Lacecap-Blüten sind wieder zuverlässig in voller Sicht. Sie sind nicht nur schön, sondern parfümieren auch den Garten. Da ich es an mehreren Stellen gepflanzt habe, folgt mir sein ununterbrochener Duft praktisch.

Kletterhortensienblüte ist eine Spitzenkappenform, die cremeweiß beginnt und fabelhaft riecht.


Frage: Warum eine Kletterhortensie an einer nach Norden ausgerichteten Wand noch nie geblüht hat

Ich habe diesen Kletterer 5 Jahre in meinem Garten gehabt. Keine Blüten jemals. Viel Wachstum mit reichlich Regen im letzten Sommer. Willst du beschneiden? Aber wie und wann?

Manchmal blühen diese nur ungern und haben Trockenperioden, die mehrere Jahreszeiten oder Jahre dauern können. Es gibt jedoch einige Dinge, die Sie tun können, um zu helfen. Dieser Artikel hilft: https://www.gardeningknowhow.com/ornamental/vines/climbing-hydrangea/climbing-hydrangea-wont-bloom.htm


Frage: Eine weiße Kletterhortensie

Ich bin vor ungefähr 4 Jahren in mein Haus eingezogen, also habe ich eine Reihe von Sträuchern geerbt, von denen einer eine kletternde weiße Hortensie ist, die massive Blütenköpfe produziert, aber nur an den Rändern des Blütenkopfes blüht und der Rest überhaupt nicht blüht. Jedes neue Wachstum kommt aus altem Holz, das extrem knorrig ist. Es gibt viel neues Wachstum von all dem alten Holz und die ganze Pflanze sieht sehr gesund aus. Es wurde Knochenmehl um die Basis gegraben, körniges und flüssiges Tomatenfutter zu verschiedenen Zeiten und war Ich habe immer zugelassen, dass es über den Winter zurück stirbt. Ich habe es nie beschnitten. Es scheint mir, dass es viel Energie verbraucht, um viele gesunde Triebe und Blütenköpfe zu produzieren, aber es scheint nicht in der Lage zu sein, vollständig zu blühen. Bitte können Sie helfen? Leider kann ich kein Foto hochladen.

Es gibt Sorten von Hortensien, die entwickelt wurden, um nur am Rand des Blütenhaufens zu blühen. Klingt so, als hätten Sie eine dieser Sorten.


Kletterhortensien erfordern einen konstanten Feuchtigkeitsgehalt von 1 "pro Woche. Ergänzen Sie das Regenwasser, um diesen Wert aufrechtzuerhalten, und stellen Sie sicher, dass Ihre Pflanzen während Dürreperioden richtig bewässert werden

Im ersten Jahr schläft es, im nächsten kriecht es, dann springt es! Seien Sie geduldig, freundlich und sanft zu dieser Pflanze und Sie werden die Belohnungen ernten. Da die Reifung dieser Pflanze einige Zeit in Anspruch nimmt, sollte der Schnitt normalerweise nicht in den ersten zwei bis drei Jahren erfolgen. Da es sich jedoch um eine Weinpflanze handelt, sollte der Schnitt nach dem Blühen erfolgen, und insbesondere wenn sie außer Kontrolle gerät, neigen sie dazu, dies zu tun!

Diese Pflanze hat wenig bis gar keine Probleme mit Insekten oder Krankheiten.


WIE MAN SICH FÜR EINEN KLETTERHYDRANGEA SORGT

Obwohl es im etablierten Zustand trockenheitstolerant ist, möchten Sie nicht, dass es für Feuchtigkeit zu hart arbeitet. Halten Sie es mit Blättern, Kompost und dergleichen gemulcht.

Kletterhortensien müssen nur selten beschnitten werden, wenn sie ihre Grenzen vollständig überschritten haben. Wenn Sie es beschneiden müssen, schneiden Sie es direkt nach dem Verblassen der Blumen. Ja, Sie haben Recht: Diese Pflanze blüht auf altem Holz. Eine kletternde Hortensie beginnt innerhalb weniger Wochen nach der ersten Blüte, ihre Knospen für das nächste Jahr zu setzen, sodass eine spätere Kürzung Ihre Blütenzahl im nächsten Jahr verringert.

Das einzige Problem bei dieser Pflanze ist, dass ihre Blüten zu weichem cremeweiß altern und der Duft auch verblasst. Dennoch halten die langlebigen Blumen Ihren Garten für den Rest der Saison und den Winter über interessant. Was für eine Freude, wenn es Jahr für Jahr eine verlässliche Show liefert.

Wenn es jemals eine gartenwürdige Pflanze für Schatten gab, ist dies die richtige. Holen Sie sich eine und treten Sie dem Club der Kletterhortensienliebhaber bei. Sie können mehr über diese fabelhafte schattenliebende Pflanze in meinem beliebten Buch lesen, Erfolg mit Hortensien: Ein Leitfaden für Gärtner.


Schau das Video: Kletterhortensie, Spalthortensie - Königinnen des Schattens


Vorherige Artikel

Anleitung zur Verwendung von Kaliumchlorid im Garten

Nächster Artikel

Was ist ein Coyote Bush? Erfahren Sie mehr über die Pflege und Verwendung von Baccharis-Pflanzen