Drumstick Allium Flowers: Tipps für den Anbau von Drumstick Alliums


Von: Mary H. Dyer, anerkannte Gartenschreiberin

Eine Art Zierzwiebel, auch bekannt als rundköpfiger Lauch, Drumstick Allium (Allium sphaerocephalon) wird für die eiförmigen Blüten geschätzt, die im Frühsommer erscheinen. Das hohle, graugrüne Laub bildet einen schönen Kontrast zu den rosa bis rosig-lila Trommelstock-Alliumblüten. Drumstick Allium-Pflanzen eignen sich für den Anbau von USDA-Pflanzenhärtezonen 4 bis 8.

Wie man Drumstick Allium Bulbs pflanzt

In Höhen von 24 bis 36 Zoll sind Trommelstock-Allium-Pflanzen schwer zu übersehen. Auffällige Trommelstock-Alliumblumen verleihen sonnigen Beeten, Rändern, Wildblumengärten und Steingärten Schönheit, oder Sie können sie in einem gemischten Garten mit Tulpen, Narzissen und anderen Frühlingsblüher pflanzen. Sie können auch Trommelstock-Alliumzwiebeln in Behälter pflanzen. Die langen, robusten Stängel machen Trommelstock-Alliumblüten ideal für Schnittblumenarrangements.

Pflanzen Sie Trommelstock-Alliumzwiebeln im Frühjahr oder Herbst in sandigen, gut durchlässigen Boden, der mit Kompost oder organischer Substanz versetzt wurde. Drumstick Allium-Pflanzen benötigen volles Sonnenlicht Vermeiden Sie feuchte, schlecht entwässerte Standorte, da die Zwiebeln wahrscheinlich verrotten. Pflanzen Sie die Zwiebeln in einer Tiefe von 2 bis 4 Zoll. Lassen Sie 4 bis 6 Zoll zwischen den Glühbirnen.

Drumstick Allium Care

Das Wachsen von Drumstick-Allien ist einfach. Gießen Sie die Pflanzen während der Vegetationsperiode regelmäßig und lassen Sie das Laub nach dem Ende der Blüte im Spätsommer oder Frühherbst trocknen. Lassen Sie die Blätter zu Boden fallen.

Drumstick Allium-Blüten säen sich leicht selbst, so dass der tote Kopf blüht, wenn Sie eine grassierende Ausbreitung verhindern möchten. Wenn die Klumpen überfüllt sind, graben und teilen Sie die Zwiebeln, nachdem das Laub abgeklungen ist.

Wenn Sie in einem Klima nördlich von Zone 4 leben, graben Sie die Zwiebeln und lagern Sie sie für den Winter. Alternativ können Sie Drumstick-Allium-Pflanzen in Behältern anbauen und die Behälter bis zum Frühjahr an einem gefrierfreien Ort lagern.

Und das ist es! Das Wachsen von Drumstick-Allien ist so einfach und verleiht dem Garten einen zusätzlichen Hauch von Interesse.

Dieser Artikel wurde zuletzt aktualisiert am


Drumstick Allium: Runde lila Blüten aus einer Zwiebel gewachsen

Tugenden: Dieses spät blühende Allium oder diese Zierzwiebel hat runde lila Blüten, die im frühen bis Hochsommer später als die meisten anderen Allien erscheinen. Die langlebigen Blüten eignen sich hervorragend im Garten oder für Blumensträuße. Drumstick Alliums sind hirschresistente Pflanzen. Die Blüten ziehen Bestäuber an.

Gemeinsamen Namen: Drumstick Allium, runder Knoblauch. rundköpfiger Lauch

Botanischer Name:Allium sphaerocephalon

Blumen: 1 Zoll ovale lila Blüten erscheinen im Früh- bis Hochsommer an steifen, dünnen Stielen von 18 bis 36 Zoll Höhe. Diese Alliumblüten erscheinen zuerst grün, werden aber rosa und dann lila, wenn sie sich öffnen und reifen. Gute Blumen für frische oder getrocknete Blumensträuße.

Laub: Graugrüne, grasbewachsene Blätter mit einer Länge von 14 Zoll erscheinen im Frühjahr als Klumpen.

Jahreszeit: Sommer.

Ursprung: Europa, Nordafrika und Westasien

Anbau: Drumstick Alliums sehen am besten in Klumpen oder Drifts von 12 oder mehr gewachsen aus. Die Zwiebeln können auch auf Stauden verteilt werden, so dass ihre lila Blüten zwischen den anderen Pflanzen hervorstehen. Wachsen Sie in voller Sonne oder im Halbschatten. Volle Sonne ist besser. Allien bevorzugen gut durchlässige, fruchtbare Böden. Drumstick Alliums wachsen aus im Herbst gepflanzten Zwiebeln. Pflanzen Sie die Zwiebeln 3 bis 5 cm tief. Diese Zwiebeln naturalisieren (verbreiten) sich leicht durch Samen. Wenn Sie nicht möchten, dass sich Drumstick-Allium ausbreitet, töten Sie sie, bevor sie Samen setzen. Lassen Sie das Laub auf natürliche Weise absterben. USDA-Zonen 4–8.


Drumstick Allium, Roundhead Lauch, Allium mit rundem Kopf, Zierzwiebeln, Frühlingszwiebeln, Frühlingsblumen

Allium sphaerocephalon oder 'Drumstick Allium' ist eine schöne Ergänzung der Bordüre, wo es mit seinen dichten eiförmigen Blütenköpfen auf geraden und schlanken Stielen Interesse und Bewegung verleiht und sich im Laufe der Reife zart von grün nach lila verwandelt. Schmetterlinge lieben sie und du auch! Blüht auf Spätfrühling bis FrühsommerDieses spektakuläre Allium genießt lang anhaltende Blüten und bleibt bis weit in den Sommer hinein im Garten dekorativ.

  • Diese Schönheit wird 50 bis 60 cm hoch lässt sich leicht einbürgern und wird Jahr für Jahr wiederkommen!
  • Leicht gewachsen im Reich, sandig bis kiesig, trockene bis mittlere Feuchtigkeit, gut durchlässige Böden im volle Sonne. Trockenheitstolerant.
  • Zieht an Schmetterlinge, aber Hirsch ignoriere es!
  • Atemberaubend Betten, Grenzen, Stadt oder Bauerngärten, Küstengärten oder Behälter. Spektakulär in großen, schwungvollen Verwehungen. Für eine optimale visuelle Wirkung Pflanze in Gruppen (mindestens 20 bis 25 Glühbirnen). Hervorragend als Schnittblumen für frische und getrocknete Arrangements! Geliebt von Floristen für sein langes Vasenleben!
  • Mischt sich wunderbar mit anderen Stauden wie Nepeta, Centranthus Ruber, Astilbe oder Lilien
  • Virtuell frei von Krankheiten und Schädlingen
  • Sein im Herbst gepflanzt.

Es gibt viele hundert Allium-Arten, aber nur wenige haben sich als Gartenpflanzen einen Namen gemacht. Die Zierzwiebeln zeichnen sich durch große Farbvielfalt, Blütenstand und Blütenhöhe aus. Viele Arten blühen im Frühsommer - kurz nach der Frühlingsblüte und kurz vor der üppigen vollen Blüte des Sommers. Alle Arten können in der Grenze verwendet werden. Bestimmte kleine Arten eignen sich perfekt für einen Steingarten, und einige eignen sich zur Einbürgerung.

Erfahren Sie, wie Sie Ihre Frühlingsblumenzwiebeln pflanzen und pflegen

Um optimale Blüteergebnisse zu erzielen, ist es wichtig, die Zwiebeln zum richtigen Zeitpunkt zu pflanzen.


Um festzustellen, ob eine Pflanze ausreichend winterhart ist, hat das USDA nummerierte Zonen erstellt, die auf niedrige Wintertemperaturen hinweisen. Je niedriger die Zonennummer, desto kälter der Winter.

  • Wenn die kälteste Wintertemperatur in Ihrer Region -15 ° F (Zone 5) beträgt, überleben alle Pflanzen mit den Zonen 3-5 die Wintertemperaturen in Ihrer Region.
  • Wenn Sie in sehr warmen Wintergebieten (Zonen 9-11) leben, werden Pflanzen mit Zonen 3-4 nicht empfohlen. Das Fehlen eisiger Wintertemperaturen bietet keine Zeit für Winterruhe (Ruhe).

Finden Sie Ihre Pflanzzone:

Über die Alliums. Jede Familie hat ihre Schönheiten. Und ja, dies sind die am besten aussehenden Mitglieder der Familie von Allium, zu der Zwiebeln, Lauch und Schnittlauch gehören. (Das Wort Allium bedeutet im Lateinischen "Zwiebel".) Viele Allium-Arten sind im Iran beheimatet, wo auch viele Tulpen ihren Ursprung haben. Die essbaren Alliums werden seit über 10.000 Jahren angebaut und sind ein Grundnahrungsmittel.

Die Schönheit der kleinen Lavendelblüten von Schnittlauch war schon immer ein dekoratives Highlight in Kräutergärten. Aber in den letzten Jahren waren Gärtner von den größeren Alliums, insbesondere den Riesen, fasziniert. Wie immer haben die niederländischen Hybridisierer sie in ihre Bestände aufgenommen, und jetzt haben wir eine ganze Gruppe schöner neuer blühender Zwiebeln für Gärten. Die meisten blühen im späten Frühling, so dass sie die Lücke zwischen der Tulpensaison und der Frühsommerblüte von Pfingstrosen und Mohnblumen gut überbrücken.

Erfahrene Gärtner pflanzen diese riesigen Alliums in Gruppen von mehreren Zwiebeln, die sehr nahe beieinander stehen. Das Laub ist nicht lange attraktiv, daher ist es wichtig, es neben anderen Stauden zu pflanzen, deren Laub die Basis des Alliums mehr oder weniger bedeckt. Auf diese Weise erheben sich die wunderbaren Blütenstiele und überragen die anderen Blüten für eine wunderbare Blütezeit.


Wie man Allium während der Saison anbaut

Wachstumsgewohnheit: Denken Sie: Gartenlutscher. Im Frühjahr treten 2-3 flache, riemchenförmige Blätter aus dem Boden aus und bleiben dicht am Boden. Bis zum späten Frühjahr wird ein einzelner hohler Blütenstiel (scape) mit einer papierartigen Spitze entstehen. Die kugelförmige Blütengruppe entsteht, wenn die Landschaft vollständig aufgerichtet ist, obwohl das Laub möglicherweise bereits gelb geworden ist und absterben kann.

Abstecken: Allium sind für ihre Höhe bemerkenswert stark, aber wenn Sie in einem Gebiet mit starkem Wind leben, ist es ratsam, einzelne Blumen zu stecken.

Bewässerung: Während der Vegetationsperiode wird ein gleichmäßig feuchter Boden bevorzugt. Während der Ruhezeit können Zwiebeln verrotten, wenn sich zu viel Feuchtigkeit im Boden befindet.

Düngung: Eine kleine Handvoll Knochenmehl, das zum Zeitpunkt des Pflanzens in den Boden gegeben wird, ist eine gute Idee für die Wurzelentwicklung. Nach einer Saison in Ihrem Garten mulchen Sie jedes Jahr mit Kompost oder gut verfaultem Mist, um zusätzliche Nährstoffe und einen verbesserten Boden zu erhalten.

Mulchen: Allium erfordert kein Mulchen, aber das Mulchen für Feuchtigkeitsspeicherung, Nährstoffe und Ästhetik ist vollkommen in Ordnung.

Trimmen & Beschneiden: Sie können die Blütenbüschel entweder frisch oder trocken entfernen. Es ist jedoch wichtig, das Laub intakt zu lassen, damit es vergilbt und auf natürliche Weise absterben kann. Viele Gärtner lassen die Blütenköpfe bis zum Herbst an Ort und Stelle, da sie ein fast architektonisches Erscheinungsbild haben.


Schau das Video: 8 THINGS TO KNOW ABOUT ALLIUM. RELAXING WITH THE ALLIUM FLOWERSPurple flower 2020


Vorherige Artikel

Grampo: Wer ist der Grampo und wie lebt er?

Nächster Artikel

Neuer Qualitätsstandard - Niederländische Gurke SV 4097 CV